content

Age of Wulin - Das Spiel

Informationen zum Martial Arts-MMO

Eure erste Gilde erstellen

Das Jianghu ist ein äußerst gefährlicher Ort, an dem Kontrahenten gegeneinander Pläne schmieden. Gilden spielen auf der großen Bühne des Jianghu eine entscheidende Rolle.

Da im Jianghu so viele Kräfte wirken, solltet ihr nicht auch eure eigene Gilde, euren eigenen Schlagtrupp aufstellen? Vielleicht werdet ihr eines Tages den großen Gruppierungen im Jianghu ebenbürtig sein.  

Doch wie erstellen wir nun eine Guilde? Welche Anforderungen und Einschränkungen gibt es?

  1. Erstens müsst ihr einer Schule beitreten und den Neulingsschutz ablegen - erst dann seid ihr qualifiziert, eine Gilde zu formen.
  2. Zweitens müsst ihr den offiziellen Gildenverwalter aufsuchen, den es in jeder größeren Stadt gibt (Chengdu, Suzhou, Luoyang, Jinling).
  3. Sprecht dann mit dem Verwalter, wählt „Gilde einrichten“, gebt im Popup-Dialog einen passenden Namen ein und bestätigt mit einem Mausklick

         4. Zur Gründung einer Gilde werden 300 Taels benötigt, von denen 200 in Gildenvermögen konvertiert werden.
         5. Wenn eine inoffizielle Gilde eingerichtet wird, müssen vier Personen Mitglieder sein, damit sie offiziell werden kann. Sollte innerhalb von 3 Tagen nicht die                   erforderliche Mitgliederzahl erreicht sein, wird die Gilde aufgelöst.
         6. Die Spieler, die ihr aufnehmen wollt, müssen auch zuvor einer Schule beigetreten sein und den Neulingsschutz abgelegt haben.

Das Gildensystem von Age of Wulin zielt darauf ab, den Spielern eine authentische Wuxia-Erfahrung zu ermöglichen.  Im Zusammenspiel mit euren Weggenossen könnt ihr hier Erfahrungen und Gefühle teilen und bei Quests und Abenteuern Freunde finden, auf die ihr euch verlassen könnt. Einige der Gildenfunktionen und die innovativen Neuerungen werden euch sicher überraschen: Die nahtlose Verbindung von Gildengebieten, die Vielzahl unterschiedlicher Gebäude und der Abwechslungsreichtum bei den Gildenkriegen.

 

Wie findet man eine Gilde?

Bei der Suche nach einer Gilde hilft euch ein besonderes Interface. Wenn ihr mit einem Gildenverwalter-NSC sprecht, seht ihr alle bestehenden Gilden in Age of Wulin mitsamt ihren Stufen und Rängen, die sie auf eurem Server halten. Jede Gilde kann festlegen, ob sie Mitglieder von einer bestimmten Schule suchen. Ihr könnt euch bei einer Gilde bewerben, sofern ihr die von der Gilde gesetzten Aufnahmebedingungen erfüllt.

Natürlich könnt ihr auch einfach eure eigene Gilde gründen – dafür braucht ihr weder einen bestimmten Rang noch eine bestimmte Stärke. Ihr braucht mindestens vier Mitglieder, ansonsten wird eure Gilde nach ein paar Tagen aufgelöst.

 

Namensregeln für Gilden

  • Der Name muss zwischen 3 und 16 Zeichen enthalten
  • Sonderzeichen wie ,[]? und Zahlen sind nicht erlaubt
  • Der Gildenname kann durch ein "-" getrennt werden, wobei der Bindestrich sicht nicht am Anfang oder am Ende des Namens befinden darf, und nur ein mal in Reihenfolge verwendet werden kann
  • Sowohl Groß- als auch Kleinbuchstaben sind in jeder Form erlaubt