content

Age of Wulin - Das Spiel

Die Welt des Wushu-MMORPGs

Marktberufe


Wie im wirklichen Jianghu auch gibt es in der Welt von Age of Wulin die Berufe Bettler und Wahrsager. Mit der allmählichen Entwicklung der Schule der Bettler, und da man ein Bettler sein muss, um der Schule beizutreten, entscheiden sich immer mehr Spieler für die Bettlerlaufbahn. Beide Marktberufe können erlernt werden.


Bettler

Obwohl auf Bettler herabgesehen wird und sie mitunter recht trickreich versuchen, euch die von ihnen angebotenen Stofftaschen anzudrehen, lohnt es sich doch, einmal eine solche Tasche zu kaufen und hinein zu sehen.

So werdet ihr ein Bettler: Sucht den Bettler-NSC, der in allen größeren Orten und Städten zu finden ist. Haltet eine Silbermünze bereit, bevor ihr mit ihm sprecht, um ein Schüler zu werden. Ihr erhaltet das einfachste Hilfsmittel - ein rissiges Tongefäß - und einfache Bettelkünste.
Wie bettelt man: Sucht auf den Straßen einen Charakter, wählt „Bettler“ auf der Seite „Lebenskünste“ aus und klickt auf das Bettelsymbol rechts unten in der Ecke, um eure Bettelkünste zu sehen. Klickt auf die gewünschte Bettelkunst und beginnt zu betteln.

Hinweis: Es gibt eine festgelegte Dauer von einer Minute, während der ihr außer Betteln keine anderen Funktionen verwenden könnt. Wenn ein Spieler eure Bettelversuche ablehnt, werdet ihr Prügel beziehen.

 

Wahrsager

Der Wahrsager ist in der Wahrsagerei geschult, und seine geheimnisvollen Vorhersagen sind für die Fortschritte der Kampfkünstler von großer Wichtigkeit. Wahrsagerei kann Erfahrung rasch in Kultivierung umwandeln. Eine Wahrsagung pro Tag kann außergewöhnliche Vorteile erbringen.

So werdet ihr ein Wahrsager: Ihr könnt in jeder Stadt den entsprechenden NSC finden, der euch zum Wahrsager macht.
Features des Wahrsagers:

  1. Wahrsagelose: Ihr könnt Vorhersagen durch Ziehen von Losen treffen.
  2. Einen Stand aufstellen: Ihr könnt Wahrsagungen für eure Kunden von einem Stand aus durchführen.
  3. Wanderungswahrsagerei: Ihr könnt umherziehen und Wahrsagungen durchführen.