content

Age of Wulin - Das Spiel

Die Welt des Wushu-MMORPGs

Sammelberufe

Die Sammelberufe in Age of Wulin sind die Berufsart, bei der ihr mehr als einen Beruf aufnehmen könnt. Insgesamt gibt es fünf Sammelberufe: Ackerbau, Bergbau, Fischen, Holzfällen und Jagen.

Da die Sammelberufe andere Berufe mit unentbehrlichen Rohmaterialien versorgen, bilden sie die Grundlage der Lebensberufe im Spiel.

Bauer

Bauern ernten Obst, Gemüse und Getreide sowie Baumwolle, Hanf und Seide - allesamt unentbehrliche Rohstoffe für Köche und Schneider.

So werdet ihr ein Bauer: Ihr könnt in jeder Stadt den entsprechenden NSC finden, der euch zum Bauern macht.
Features des Bauern:

  1. Anpflanzen: Rechtsklickt auf einen Samen auf dem Acker, um zu säen und zu pflügen.
  2. Ernten: Wenn der Pflanzenbestand reif ist, erntet ihr durch einen Rechtsklick.
  3. Verarbeiten: Startet die Weiterverarbeitung, z.B. Weizen zu Mehl mahlen.

Wie pflanzt man an: Zum Anpflanzen benötigten Materialien: Samen, Pflanzenschutzmittel, Unkrautbekämpfungsmittel, Hacke usw. können vom Bauern-NSC erworben werden. Wenn ihr Samen gekauft habt, wählt ihr ein leeres Feld und rechtsklickt auf die Samenpackung, um sie auszusäen - das System wird euch automatisch helfen, die Samen gleichmäßig auszusäen. Vergesst nach dem Aussäen das Düngen nicht! Ihr könnt Zeit und Mühen sparen, indem ihr Düngemittel kauft und so das Wachstum fördert. Wenn die Pflanzen reif sind, erhaltet ihr eine Erinnerungsmeldung. Zum Ernten klickt ihr mit der linken Maustaste auf die reifen Pflanzen.

Kultivierung: An Stellen mit Seidenraupenrahmen könnt ihr Seidenraupen heranziehen. Ähnlich wie bei den Samen könnt ihr Seidenraupeneier kaufen und in einem leeren Seidenraupenrahmen ausbrüten. Wenn die Raupen hungrig sind, könnt ihr sie mit Blattwerk füttern. Dies erhaltet ihr beim Bauern-NSC.

 

Bergmann

In der Ming-Dynastie waren die Berge und Flüsse reich an Mineralien. Tag um Tag, Jahr um Jahr schufteten Bergleute in Bergwerken, um sie zu schürfen. Die gefundenen Metalle und Edelsteine wurden zu Waffen und Goldschmiedereien.

So werdet ihr ein Bergmann: Ihr könnt in jeder Stadt den entsprechenden NSC finden, der euch zum Bergmann macht.
Features des Abbaus:

  1. Mit euren Fähigkeiten könnt ihr abbaubare Mineralien finden.
  2. Schmelzen: Ihr könnt Erze zu Barren schmelzen, die zur Herstellung von Ausrüstung verwendet werden können.
  3. Abbau: Erz sammeln.

Jäger

Mit Pfeil und Bogen auf dem Rücken ziehen seit jeher tapfere Menschen in die Wildnis, um wilde Tiere zu jagen. Das erbeutete Fell und Fleisch dient nicht nur zur Ausrüstungsherstellung, sondern auch als Zutaten für Gerichte.

So werdet ihr ein Jäger: Ihr könnt in jeder Stadt den entsprechenden NSC finden, der euch zum Jäger macht.
Features des Jägers:
  1. Mit euren Fähigkeiten könnt ihr Tiere und Vögel zun Jagen finden.
  2. Löst Fell und Fleisch vom Körper der erlegten Tiere.

Fischer

Eine kunstvoll ausgeworfene Angel bringt die Fische an den Haken. Die erbeuteten Fischprodukte kommen Köchen bei der Zubereitung erlesener Gerichte sehr gelegen.

So werdet ihr ein Fischer: Ihr könnt in jeder Stadt den entsprechenden NSC finden, der euch zum Fischer macht.
Features des Fischers:

  1. Mit euren Fähigkeiten könnt ihr Fischschwärme finden.
  2. Mit eurer Angel fangt ihr die Fische.

Holzfäller

Der Holzfäller ist in den wilden Tiefen der Wälder zuhause. Er folgt dem Klang der Vögel und Tiere und sucht nach Holz, das sich zu feinen Waffen verarbeiten lässt.

So werdet ihr ein Holzfäller: Ihr könnt in jeder Stadt den entsprechenden NSC finden, der euch zum Holzfäller macht.
Features des Holzfällers:

  1. Mit euren Fähigkeiten könnt ihr Bäume zum Fällen finden.
  2. Fällt die Bäume, um Holz zu erhalten.