content

Age of Wulin - Das Spiel

Informationen zu den Kämpfen im Kung Fu-MMO


Über der Jianghu-Welt von Age of Wulin ist ein schwerer Sturm aufgezogen. Die verstreuten Wuxia-Fraktionen bekämpfen sich gegenseitig und streben danach, in ihrem endlosen Ringen um Vorherrschaft die Oberhand zu gewinnen. Als Anhänger eurer Schulen könnt ihr eigenhändig in diese Auseinandersetzungen eingreifen … auf dem Schlachtfeld!

Bereitet euch auf die Schlacht vor!

Zwei Schlachtfeld-Modi, Begegnung der Klans und Todesmodus, stehen Spielern zur Verfügung. Es ist ihr Ziel, in den ersten 15 Minuten des Kampfes so viele Gegner zu töten wie möglich, um dafür Punkte zu erhalten. Sollten Spieler sterben, können sie einen nahegelegenen Ort auswählen, um sich dort zu verarzten und sich daraufhin an einem der zufällig auf dem Schlachtfeld verteilten Rückkehrpunkte wiederzubeleben.

Betretet das Schlachtfeld

Alle Spieler, die nicht mehr unter dem Neulings-Schutz stehen und nicht an einem anderen Jianghu-Event teilnehmen, können Schlachtfelder betreten, indem sie sich als Einzelteilnehmer anmelden. Spieler können das jeweilige Schlachtfeld auswählen, dem sie beitreten möchten, indem sie Mein Schlachtfeld anklicken und das Fenster für die Schlachtfeld-Warteschlange öffnen. Solange die entsprechenden Voraussetzungen erfüllt sind, kann die Warteschlange über die Schaltfläche Teilnehmen betreten werden.

Nachdem Spieler ein Schlachtfeld betreten haben, wird auf ihrer Benutzeroberfläche ein Fenster mit einer Punkteübersicht des aktuellen Schlachtfelds angezeigt.

 


Begegnung der Klans

In diesem Modus stehen euch zwei Schlachtfelder zur Verfügung: Ancient Tomb Sect (6-gegen-6) und Muyun Village (12-gegen-12). Teilnehmer können die Fraktionen, die sie unterstützen möchten, frei aussuchen und den Kampf gewinnen, indem sie gegnerische Spieler töten.

Auf dem Schlachtfeld müssen Spieler derselben Fraktion zusammenarbeiten, um das gegnerische Team besiegen zu können. Ein Team gewinnt, sobald es die benötigte Anzahl getöteter Feinde erreicht, oder wenn die Zeit abgelaufen ist (15 Minuten). In diesem Fall gewinnt das Team mit der höheren Anzahl getöteter Feinde.


Todesmodus

Anders als bei der Begegnung der Klans zeichnet sich der Todesmodus durch einen unbegrenzten Kampf für 12 bzw. 24 Spieler aus.

Nachdem die Spieler das Schlachtfeld betreten haben, können sie einander angreifen, um so Punkte zu erhalten. Wenn die Zeit abgelaufen ist und das Schlachtfeld beendet wird, berechnet das System die Punkte der einzelnen Spieler und verteilt dementsprechend Belohnungen.

Sobald das Schlachtfeld eröffnet wird, wird ein Spieler vom System zufällig als Experte der Geheimen Abteilung ausgewählt. Der Experte der Geheimen Abteilung erhält einen bestimmten Verstärkungseffekt und ist immun gegen die üblichen Betäubungs-Kampfkünste. Allerdings kann dieser Spieler auch keine Medizin benutzen, um seine Gesundheit wiederherzustellen.

Den Experten der Geheimen Abteilung zu töten wird mit einer großen Menge Tötungspunkte belohnt. Des Weiteren wird dabei eine Schrift des Experten der Geheimen Abteilung generiert, die Spieler anklicken können, um sie aufzunehmen. Spieler, die eine solche Schrift aufnehmen, werden daraufhin zum Experten der Geheimen Abteilung und der Kampf geht weiter.


Schlachtfeld-Punkte

Auf dem Schlachtfeld können Spieler die Anzahl der von ihnen getöteten Spieler einsehen, indem sie auf das Schlachtfeld-Symbol an der Minikarte klicken. Sobald das Schlachtfeld endet, erscheint die Schlachtfeld-Bilanz, in der das Ergebnis des Kampfes eingesehen werden kann. Entsprechend ihrer Effizienz während des Kampfes werden Spieler vom System mit Fraktions-Ruf und Schlachtfeld-Punkten belohnt.


Schlachtfeld-Bilanz

Nachdem Spieler ein Schlachtfeld verlassen haben, können sie ihre Kampfleistungen einsehen, indem sie im Fenster Mein Schlachtfeld in der Schlachtfeld-Bilanz klicken. In diesen Aufzeichnungen finden sich Angaben zum Sieg/Niederlage-Verhältnis im Begegnung-der-Klans-Modus, der Anzahl getöteter Experten der Geheimen Abteilung im Todesmodus, der Gesamtzahl der Schlachtfeld-Punkte, dem Ruf bei den verschiedenen Fraktionen usw.

Belohnungen

Nachdem sie an mehreren Schlachten teilgenommen und Schlachtfeld-Punkte und Ruf beim entsprechenden Klan angesammelt haben, werden Spieler mit verschiedenen Mengen Qi belohnt, abhängig von ihrer Gesamtleistung. Durch wiederholte Siege können Spieler auch einen Platz auf der Schlachtfeld-Rangliste, den Aufzeichnungen zu den Berühmtheiten des Jianghu, ergattern.