content

Age of Wulin - Das Spiel

Spielanleitungen

Einführung in den Kampf gegen NSC-Gegner
 

Zusammenfassung

In Age of Wulin erhaltet ihr häufig Aufträge, bei denen ihr NSC-Gegner bekämpfen müsst. In manchen Situationen müsst ihr Materialien von NSC-Gegnern sammeln. Deshalb kommt es häufig vor, dass ihr gegen NSC-Gegner kämpfen müsst.

Suche der richtigen Gegner
Es gibt eine Reihe unterschiedlicher Systeme, die euch helfen können, die gewünschten NSC-Gegner zu finden. Bei jedem Auftrag kann man einfach in der Auftragsbeschreibung auf den NSC-Typ klicken und der Ort des NSC-Gegners wird direkt auf der Karte angezeigt. Die Karte umfasst ebenfalls eine starke Suchfunktion, mit der ihr sämtliche NSC-Gegner im Jianghu finden könnt - aufgrund der Beute, die sie fallen lassen, oder aufgrund vieler anderer Suchkriterien. Es liegt dann an euch, den besten Weg dorthin zu finden!


Gegnerstärke

Die Stärke eines Gegners wird im Verhältnis zu eurer eigenen Stärke in einer von fünf Stufen eingeteilt und farblich markiert: Rot bereitet euch fast unüberwindliche Schwierigkeiten, orange NSCs sind euch immer noch weit überlegen. Gelb deutet auf eine leichte Überlegenheit des Gegners hin. Grüne Gegner sind euch ebenbürtig, wogegen blaue NSCs sich mit euren Fähigkeiten nicht messen können. In der Regel solltet ihr euch am besten mit grünfarbigen Gegnern anlegen.

Daneben verfügt Age of Wulin über viele Kampfbewegungen, die keine Zielmarkierung benötigen; solange sich Gegner in Reichweite eures ziellosen Angriffs befinden, braucht ihr nicht vorher einen Gegner über Maus oder Tabulator auszuwählen.